PREISE

 

Preise für Ziegenyoga

Angebote Kurseinheit 90min Preise
Erwachsene einmalig 29 Euro
Erwachsene 5-er Karte 120 Euro
Erwachsene 10-er Karte 220 Euro
Kinder (6 bis 14 Jahre) Kurseinheit 23 Euro
Kinder (6 bis 14 Jahre) 5-er Karte 90 Euro
Kinder (6 bis 14 Jahre) 10-er Karte 160 Euro


Die 5-er und 10-er Karten sind nicht zwischen verschiedenen Personen teilbar 
Spezielle Kurseinheiten auf Anfrage

Mindestteilnehmeranzahl ist 6 Personen
Unter 6 Personen = Fixpreis von 174 Euro 

Achtung! Am Standort OÖ sind Termine ab zwei Personen ohne Aufpreis möglich!

Allgemeine Infos:

1 Einheit Ziegenyoga = 90 Minuten

Teilnehmerzahl = maximal 10 Personen

Ausgenommen von der Teilnahme sind Schwangere und AllergikerInnen

Bekleidung = legere, bequeme Bekleidung (Bitte beachte: unsere Ziegen wissen nicht wie sehr du an deinem Outfit hängst)

(Leih-) Matte = vor Ort erhältlich, entweder als Matte oder Unterlage für die mitgebrachte Matte

Wasser steht ausreichend zur Verfügung

Hinweise      - Hunde und Zuschauer sind am Yogaplatz nicht gestattet
                        - Die Ziegen dürfen nicht gefüttert werden

Die Gesundheit unserer Tiere wird regelmäßig vom Tierarzt kontrolliert (Entwurmung und Impfungen)

 

Kursablauf  - 90 Minuten Entspannung – Ein Geschenk an dich selbst

Eine Einheit umfasst: 15 Minuten Kennenlernen, darauffolgend 60 Minuten Yoga mit anschließenden 15-minütigem Ausklang und Verabschiedung.

Das Kennenlernen wird begleitet von zertifizierten Trainerinnen der Österreichischen Gesellschaft für tiergestützte Therapie. Die TeilnehmerInnen erhalten eine Einführung in das Verhalten und die Gruppenstruktur der Ziegen. Fragen sind jederzeit willkommen.

Nach ca. 15 Minuten suchst du dir einen passenden Platz und genießt eine Stunde (ent-)spannendes Yoga.
Jede Stunde ist anders. Was aber jede Stunde gleich sein wird, ist, dass dich die Tiere in deiner Yogastunde auf eine Reise zu dir selbst begleiten. Freue dich auf Ruhe, Muse und vielleicht sogar neue Erkenntnisse.

Zum Schluss darfst du dich nochmal entspannen und der Stunde nachspüren. Du genießt noch die letzten 15 Minuten mit deiner Lieblingsziege und lässt die Einheit sanft ausklingen. Nach dem Abschied von unseren Ziegen kannst du gerne noch ein Glas Wasser trinken und dich auf die nächste Einheit freuen.

 

 

Preise für Ziegentrekking

 

Dauer: ca. 2 bis 2,5 Stunden

Preis: 15 Euro pro Person

Das Ziegentrekking im NaturAktivPark findet ab 8 Personen statt.

 

Preis für tierbegleitete Pädagogik

 

AUF ANFRAGE - +43 650 5015818

 

Entspannendes Ziegenerlebnis

 

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Preis: ab 4 Personen 28 Euro p.P. / Einzelperson auf Anfrage

Das Ziegenerlebnis findet im Wald und auf der Wiese Nähe Drobollach statt.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

AGB

 

Anwendungsbereich
Diese AGB gelten für sämtliche Angebote des jeweiligen Standorts als auch an anderen Orten. Jeder Kunde wurde vor der erstmaligen Teilnahme an einer Veranstaltung auf die bei jedem Standort aushängenden und auf der Website einzusehenden AGB hingewiesen. Diese sind damit Bestandteil aller mündlichen und schriftlichen Verträge.

Personenbezogene Daten
Der Kunde ist damit einverstanden, dass seine persönlichen Daten, elektronisch gespeichert und verarbeitet werden. Es wird darauf hingewiesen, dass im Sinne dieser Bestimmung ermittelte Daten ausschließlich für Zwecke der Leistungserbringung, insbesondere zum Zweck der Auftragsabwicklung und der Buchhaltung erhoben und verarbeitet werden. Kundendaten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Rücktritt vom Vertrag
Bei Nichterscheinen oder vorzeitigem Verlassen ist der gesamte Kostenbeitrag fällig. Im Einzelfall kann im Krankheits- oder besonderem Härtefällen vom Veranstalter eine gesonderte Regelung zu Gunsten des jeweiligen Teilnehmers getroffen werden. Ein Anspruch hierauf besteht nicht.

Gesundheitliche Eignung/ Haftung
Der Unterricht wird nach bestem Wissen und Gewissen durchgeführt. Die Haftung für Körper- und Gesundheitsschäden wird ausgeschlossen.
Jede/r Teilnehmer/in muss selbst entscheiden, ob eine Teilnahme an unseren Yoga-Kursen, mit ihrer/seiner körperlichen und psychischen Verfassung vereinbar ist. Bitte fragen Sie ggf. vorab Ihren Arzt.
Der Teilnehmer hat vor Anmeldung bzw. Kursbeginn die Lehrperson über gesundheitliche
Beeinträchtigungen zu informieren.
In den Yogakursen wird Selbstverantwortlichkeit und normale psychische und physische Belastbarkeit vorausgesetzt.
Die Kurseinheiten sind weder therapeutischer Natur, noch Ersatz für eine ärztliche und/ oder psychiatrische/ psychotherapeutische Diagnose, bzw. Behandlung, sondern können diese nur ergänzen.
Bei akuten körperlichen oder psychischen Problemen sollte vorher mit einem Arzt abgeklärt werden, ob Yogastunden zu diesem Zeitpunkt sinnvoll sind.
Jeder Teilnehmer nimmt auf eigene Gefahr und Verantwortung am Unterricht teil.
Schwangere, Allergiker und Kinder unter 6 Jahren dürfen aufgrund des erhöhten Risikos leider nicht bei unseren Kursen teilnehmen.

Nutzung der Räume/ Studioangebote

Anmeldung und Beitrag müssen entweder im Voraus bei uns am Konto eingegangen sein (bitte Bankweg beachten oder Beleg vorweisen) oder bar vor Ort bezahlt werden. Die schriftliche oder telefonische Anmeldung gilt als verbindlich.
Alle Kurskarten und Gutscheine sind vom Umtausch ausgeschlossen, Gelder werden nicht zurückerstattet. Alle Kurskarten sind nicht auf Dritte übertragbar, nicht verbrauchte Übungseinheiten werden nicht erstattet.
Kurskarten gelten nur für den Kurs, für den sie erworben wurden. Nach jeder Übungseinheit ist auf der Teilnehmerliste zu unterschreiben und die 10 Kurseinheiten Karte wird abgestempelt.
Teilnahmebescheinigungen für Kurse werden nur von dem Kursleiter ausgestellt, bei dem der vollständige Kurs absolviert wurde.

Ausfall von Übungseinheiten/ Erkrankungen von Lehrern
Im Falle von Krankheit oder anderweitigen Verhinderung von Lehrern wird sich der Veranstalter bemühen, eine Vertretung für die jeweiligen Kurseinheit zu organisieren.
Sollte dies nicht gelingen, so kann eine Kurseinheit ausfallen. Der Ausfall einer Kurseinheit berechtigt die Teilnehmer nur dann zu einer Kürzung des gezahlten Beitrags, wenn kein Ersatz angeboten werden kann oder andere Kurseinheiten zur Verfügung stehen, die von den Teilnehmern genutzt werden können.
Bei nicht ausreichenden Anmeldungen oder aus anderen wichtigen Gründen (z.B. Krankheit) behalten wir uns das Recht vor, Kurseinheiten abzusagen. Bei großem Interesse an einzelnen Kursen kann eine Voranmeldung verlangt werden. Es besteht in diesen Fällen kein Anspruch auf Rückvergütung.

Vereinbarte Termine für Kurseinheiten sind verbindlich. Werden sie nicht mindestens bis 1 Woche vorher abgesagt, sind 50% des Beitrages zu leisten, bei weniger als 3 Tage ist der volle Betrag zu leisten mit Ausnahme von Härtefällen.

Gerichtsstand
Gerichtsstand ist der Erfüllungsort.

 

 

Erklärung zur Informationspflicht
(Datenschutzerklärung)
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir
verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen
Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen
informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im
Rahmen unserer Website.
Kontakt mit uns
Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns
aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage
und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese
Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
Datenspeicherung
Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck Auftragserfüllung und
Vertragsabwicklung personenbezogene Daten von natürlichen und juristischen
Personen verarbeitet werden.
Es handelt sich hierbei um: Vorname, Nachname, E-Mail Adresse,
Telefonnummer, Faxnummer, Firmen- Anschrift.
Die Übermittlung ihrer Daten an Dritte erfolgt ausschließlich auf Grundlage der
DSGVO, insb zur Erfüllung Ihres Auftrags sowie an unseren Steuerberater zur
Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.
Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem
Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7
Jahre) gespeichert.
Cookies
Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine
Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie
richten keinen Schaden an.
Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige
Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie
ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch
wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser
so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur
im Einzelfall erlauben.
Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website
eingeschränkt sein.
Web-Analyse
Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google
(Universal) Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de).
Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website
durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden
auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert.
Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine
Cookies gespeichert werden.
Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend pseudonymisiert. Dadurch ist nur
mehr eine grobe Lokalisierung möglich.
Die Beziehung zum Webanalyseanbieter basiert auf dem aktiven Privacy Shield:
https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=A
ctive
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96
Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes
Interesse) der DSGVO.
Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung
unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer
Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert.
Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung,
Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie
glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt
oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt
worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich
ist dies die Datenschutzbehörde.
Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:
Christina Goritschnig BA:
Fuchsbichlweg 62, 9580 Drobollach, +43-650-5015818, ktn@ziegen.yoga

Stand: Mai 2018